Monday 18. December 2017

Pastorales Forum
wissenschaftliche Erforschung der religiös-kirchlichen Lage in den ehedem kommunistischen Staaten Ost- und Mitteleuropas.
» pastorales-forum.net


Lobby für Kinder
Kinder in die Mitte stellen und willkommen heissen.
» lobbyfuerkinder.at

Zum Grundkurs Gemeindlichen Glaubens folgen sie diesem Link:

http://www.zulehner.org/intranet/home

 

  • Beim Grundkurs Gemeindlichen Glaubens (GGG) geht es darum, der eigenen (Kirchen-) Berufung und den dazu gegebenen Begabungen auf die Spur zu kommen.
  • Der Weg kann allein gegangen werden. Noch besser ist aber eine gläubige Weggemeinschaft.
  • Der Weg ist in neun Abschnitte aufgeteilt. Die Gruppe trifft sich also auf dem Weg neun Mal. Die Abstände der Treffen bestimmt die Gruppe selber. Im Intranet stehen Arbeitsblätter für jede Zusammenkunft bereit. Dort finden sich auch kurze Texte, die den Teilnehmenden zur Vorbereitung oder Nacharbeit dienen.

 

Hier können Sie eine knappe Einführung in die Ziele und die Arbeitsweise des GGG sehen und hören:

 

 

Wollen Sie selbst oder eine Gruppe mitmachen, dann senden Sie mir eine eMail (pmz@univie.ac.at) mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer eMail. Sie erhalten dann einen Zugangscode zum Intranet. Bei Gruppen braucht es Namen, Adresse und eMail jedes einzelnen Mitglieds. Jede und jeder bekommt dann einen separaten Zugangscode.

Ich freue mich auf viele gemeinsame Mitgehende.

 

Der GGG ist kostenlos.

» Zeitworte

Für Hans.

Am 8. September  2011 verstarb 77jährig mein Bruder Hans (Johannes Zulehner). Er verbrachte sein Leben mit einer starken Behinderung. Hier die Predigt bei der Bestattung am 24.9.2011 in St. Thomas.

» Vorträge

Volkenroda, 28.-30.11.2017: Neue Schläuche für jungen Wein

Teil_01 |  Teil_02

Linz, 21.11.2017: Neue Schläuche für jungen Wein | MP4

Klagenfurt, 18.11.2017: Europa - ein Kontinent der Angst? MP4

München, 10.11.2017: Neue Schläuche für jungen Wein. Landeskomitee der Katholiken Bayerns MP4 | PDF

Essen, 9.11.2017: Seht her ich mache etwas Neues (CKD) MP4 | PDF

St. Johann, 3.11.2017: Integration MP4 | PDF

Bern, 28.10.2017: Bildung im Kontext von 500 Jahren Reformation | MP4

München, 19.10.2017: Kirchenreform ja! Aber wie? MP3

Taufkirchen-Hofkirchen-Aistersheim, 11.10.2017: Kirchenvisionen | MP4

Luxemburg-CEFOS, 6.10.2017: Entängstigt euch! | MP4

Luxemburg, 5.10.2017: Die Zukunft wagen | MP4

Limburg, 28.9.2017: Zu einer Theologie der Vernetzung | MP4 (Film) | MP4 (Ton) | PDF

St. Georgen, 28.6.2017: Papst Franziskus verändert die Pastoralkultur

Teil 1 (Eine erbarmungslose Welt)

Teil 2 (Gott des Erbarmens)

Teil 3 (Pastoral des Erbarmens)

Rosenheim, 15.2.2017: Entängstigt euch! MP4

Graz, 20.1.2017: Fundamentalismus als Schutzmuster. MP3 | THESEN | PPT

Osnabrück, 8.11.2016: Der tiefe Fall. Zum Reformationsjubiläum 2017. MP4 | PDF

Hier finden Sie weitere Vorträge!

emerit. Univ Prof. Dr. Dr. Paul M. Zulehner, Kramer-Glöckner-Straße 36, 1130 Wien, Österreich
http://www.zulehner.org/